Die Schauspielbrigade Leipzig: singt Gundermann (Sonderkonzert zum 60. Geburtstag von Gerhard Gundermann Babylon Mitte)

BuschFunk, 2015

Titelliste

  1. hier bin ich geborn – Ensemble
  2. streunende hunde – Sebastian Tessenow
  3. leine los – Loris Kubeng
  4. krieg – Andreas Dyszewski, Martina Kieser
  5. vater – Sebastian Tessenow
  6. schwarze galeere – Carolin Haupt
  7. owehoweh – Carolin Haupt
  8. alle oder keiner – Thomas Dehler, Annett Krause
  9. wo bleiben wir – Thomas Dehler, Annett Krause
  10. brigitta – Martina Kieser
  11. gras – Ensemble
  12. und musst du weinen – Carolin Haupt, Annett Krause
  13. kann mich nicht erinnern – Max Rothbart
  14. soll sein – Sebastian Tessenow
  15. so wird es tag – Annett Krause
  16. vogelfrei – Carolin Haupt, Annett Krause
  17. vögelchen – Henriette Hölzel
  18. pferd aus holz – Brian Völkner
  19. weisstunoch – Jannik Hinsch
  20. zweitbester sommer – Max Rothbart
  21. dickes ende – Andreas Dyszewski
  22. kein zeit mehr – Thomas Dehler
  23. ich mache meinen frieden – Thomas Dehler, Loris Kubeng, Henriette Hölzel, Carolin Haupt, Max Rothbart
  24. herzblatt – Jannik Hinsch, Carolin Haupt, Sebastian Tessenow
  25. linda – Sebastian Tessenow, Annett Krause
  26. nach haus – Jannik Hinsch, Martina Kieser
  27. wer hat ein helles licht bei der nacht – Ensemble

Besetzung

  • Frank Raschke: Musikalische Einstudierung,Bearbeitung und Arrangements
  • Ensemble: Thomas Dehler, Andreas Dyszewski, Carolin Haupt, Jannik Hinsch, Henriette Hölzel, Martina Kieser, Annett Krause, Loris Kubeng, Lenja Raschke, Max Rothbarth, Sebastian Tessenow, Brian Völkner
  • Guido Raschke: keyb, piano
  • Frank Raschke: piano, acc
  • Lenja Raschke: piano, acc
  • Thomas Dehler: bass
  • Max Rothbart: drums
  • Das Linda- Streichquartett

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst einige HTML-Tags verwenden.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>