Gundermanns Lieder in Europa

Gundermanns Lieder in Europa

Über Gundermanns Lieder in Europa

Das Symposium und Konzert des Vereins „Gundermann’s Seilschaft“ aus 2018 unter dem Titel „Lieder in Europa“, lebt weiter durch ein Buch, das am 21.6. 2019 in Hoyerswerda seine Veröffentlichung feiert: Die textliche und akustische Dokumentation des Projekts, angereichert um viele weitere Liedübersetzungen. 

Alle Beiträge des Symposiums (u.a. Manfred Maurenbrecher, David Robb, Johan Meijer), alle übersetzte Texte sowie Noten und eine beiliegende CD mit 17 Stücken in englischen, niederländischen, sorbischen, spanischen, russischen, italienischen, schwedischen tschechischen, französischen, plattdeutschen und niedersorbischen Versionen jeweils als Neuaufnahmen (nicht live!).

„Gundermanns Lieder in Europa“ sollte 2021 in Phase 2 gehen, unter der Schirmherrschaft vom Häuptling der Randgruppencombo nun finden die Konzerte hoffentlich im Februar 2022 in Leipzig, Hoyerswerda und Berlin statt.

Veröffentlichungen

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst einige HTML-Tags verwenden.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>