Uschi Brüning 75: Album Tagesträume 1971 -2021 und zwei Jubiläumskonzerte im März

USCHI BRÜNING wird am 04. März 75 und feiert zugleich mit zwei Konzerten ihr 60-jähriges  Bühnenjubiläum. 
Der BuschFunk gratuliert herzlichst und bedankt sich bei der Ausnahmekünstlerin für beständig herausragenden jazzige bis bluesige Alben in unserem Verlag.

Uschi Brüning: Tagesträume 1971 -2021: Die (kleine) Werk-Schau – von Ihr selbst mit ausgewählt – finden Sie neu in unserem Konsum. Auszüge aus dem Vorwort im Booklet von Ulf Drechsel gibt es in hinzu. 

Die Jubiläumskonzerte mit Gästen sollen am 10.03.2022 im Berliner Kesselhaus und am 12.03. im Steintor in Halle stattfinden. Gratulanten werden u. a. Günther Fischer (Bandleader / Komponist) und die gleichnamige Band, Angelika Mann „Die Lütte“, Ruth Hohmann, Gerhard Hugo Laartz – langjähriger Chef von „Modern Soul“, Jacqueline Boulanger, Susanne „die Popette“ Betancor und viele andere sein. Mit ihnen beleuchtet Ulf Drechsel (Moderation), das musikalische Schaffen von Uschi Brüning. 

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst einige HTML-Tags verwenden.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>