PANNACH UND KUNERT AUF CD + DVD

Wenn um 1980 eine illegale, hoch subversive Platte in unserer Leipziger Studentenbude hoch und runter gespielt wurde, Mädchen erobert und Haltungen kenntlich gemacht werden sollten, dann war es nicht zuerst eine Biermann- Ausgabe auf CBS, sondern dieses West-Debüt, auch auf CCB, von Pannach und Kunert. „Sonne wie ein Clown“ ist heute dennoch mehr als eine Replik auf eine unruhevolle Jugend, denn diese Stücke tragen die Unvergänglichkeit in sich und werden beim gelegentlichen Hören nur noch intensiver. Zu dieser Ausgabe ist erstmals ein schöner 45 Minuten SFB-Film als DVD beigelegt. Fast unbeabsichtigt und nebenbei erzählt er das ganze Dilemma einer durch staatliche Repression erzwungenen, politischer und künstlerischer Entwurzelung und das Ringen der Akteure, um die eben erst gewonnene Selbstbestimmung und Unabhängigkeit.

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst einige HTML-Tags verwenden.

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>