Pankow

Als die Gruppe „4 PS“ den Aderlass gen Westen und somit Hansi Biebl und Franz Bartzsch verloren hatte, suchten die übrigen Mitglieder Jürgen Ehle, Jäcki Reznicek und Frank Hille 1981 […]

Pannach und Kunert

Christian „Kuno“ Kunert, geb. 1952 in Leipzig und Gerulf Pannach, geb. 1948 in Arnsdorf, aufgewachsen in Schkeuditz bei Leipzig, gehörten zur legendären Klaus Renft-Combo, die beide nach dem Verbot der […]

Tom Pauls

Tom Pauls, geboren 1959 in Leipzig, ist als Schauspieler und Kabarettist derzeit wohl einer der beliebtesten und agilsten Künstler im mitteldeutschen Raum. Er war als Kind Mitglied im Rundfunkkinderchor Leipzig, […]

Pension Volkmann

1983 gründeten Peter Butschke und Reinhard Sonnenburg- Buchholz, ein Duo zwischen Folkrock und Liedermacherei, welches schnell an Popularität gewann. Nicht unwesentlich dafür war die sehr enge Zusammenarbeit mit dem Texter […]

Axel Prahl

Axel Prahl, geboren 1960 in Eutin, aufgewachsen in Neustadt an der Ostsee, absolvierte die Schauspielschule in Kiel und glänzte am dortigen Theater wie ab 1991 im Berliner „Grips-Theater“ in unzähligen […]

PUHDYS

40 Jahre PUHDYS – 20 Jahre Osten und 20 Jahre Westen –das sind auch zwei Halbzeiten eines mittlerweile denkwürdigen Spiels Der Anstoß fand 1969 im Freiberger Tivoli statt. Der Aufstieg […]

Dieter Quaster Hertrampf

Er stand als ein Ur-Puhdy 45 Jahre auf den Rockbühnen dieser Welt und hat mit seiner Stimme vielen Hits der Rocklegende ihren Kultstatus verliehen. Jetzt hat sich Dieter „Quaster“ Hertrampf […]

Randgruppencombo

Die Randgruppencombo ist ein Projekt des Landestheaters Tübingen, welches aus einer Idee des Autors, Musikers, Intendanten und Regisseurs Heiner Kondschak entstand, der ziemlich zufällig einen sächsischen Liedermacher namens Gundermann im […]

Rio Reiser

wurde 1950 als Ralph Möbius in Berlin geboren und starb am 20. August 1996 in Fresenhagen. Ab dem 12. Lebensjahr nimmt Rio Klavierunterricht, bringt sich selbst das Gitarrespielen bei und […]

Renft Combo

Die Geschichte der Band beginnt 1962, ist überschattet von mehrmaligen Verboten (1965 und 1975) und dem frühen Tod fast aller Mitglieder der Ur-Band (Gerulf Pannach, Klaus Renft, Cäsar und Pjetr […]